Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Internationale Beziehungen

World Confederation for Physical Therapy

Die "World Confederation for Physical Therapy" (WCPT) ist der Dachverband nationaler physiotherapeutischer Berufsverbände. Elf Mitgliedsverbände gründeten 1951 bei der ersten Vollversammlung in Kopenhagen die WCPT; der Deutsche Verband für Physiotherapie (ZVK) war Gründungsmitglied. Mitglied kann jeweils ein nationaler Verband von Physiotherapeuten werden, der die Mehrheit der Berufsangehörigen vertritt. Jede Nation kann nur mit einem Berufsverband vertreten sein. Dies ist für die Bundesrepublik Deutschland der Deutsche Verband für Physiotherapie (ZVK). Zurzeit sind 106 nationale Verbände als Mitglied registriert, die mehr als 350.000 Physiotherapeuten vertreten.

Weitere Informationen über die Aktivitäten der WCPT gibt es unter www.wcpt.org

European Region of WCPT

Die European Region of WCPT (ER-WCPT) ging 1998 aus der SLCP, dem Zusammenschluss der Physiotherapieverbände innerhalb der Europäischen Union (EU), und der Regionalorganisation des Weltverbandes WCPT-Europe hervor. Dadurch wurde eine Bündelung der personellen und finanziellen Ressourcen erreicht. Die European Region of WCPT ist die unabhängige Stimme des Berufsstandes der Physiotherapeuten innerhalb der EU sowie in Gesamteuropa. Sie stellt ein Forum dar, in dem sich die Delegierten der Physiotherapieverbände der Europäischen Union, der EFTA- und der übrigen europäischen Staaten treffen, um gemeinsame Probleme zu diskutieren und die Voraussetzungen für eine einheitliche Politik bezüglich des Berufsstandes und der Ausbildung sowie der europäischen Gesundheitspolitik zu schaffen. Mitglied können nur nationale Verbände werden, die gleichzeitig Mitglied der WCPT sind.

Weitere Informationen über die Aktivitäten der ER-WCPT gibt es unter www.erwcpt.eu .

The International Private Physical Therapy Association

Die "International Private Physical Therapy Association" (IPPTA) ist die Freiberuflerorganisation innerhalb des Weltverbandes der Physiotherapie (WCPT). Der Deutsche Verband für Physiotherapie (ZVK) engagiert sich aktiv in dieser internationalen Interessenvertretung freiberuflich tätiger Physiotherapeuten. Er ist Gründungsmitglied und von Anfang an im Vorstand vertreten.

Nähere Informationen gibt es unter www.ipptaworld.org.